Hausrecht

Wenn Du ein Problem hast,
versuche es zu lösen.

Kannst Du es nicht lösen, 
mache kein Problem daraus.

Siddharta Gautama

Ausgelassenes, ungehemmtes Tanzen … // Paul Wilson

Ausgelassenes, ungehemmtes Tanzen
ist nicht nur ein sehr vergnüglicher Zeitvertreib,
es lenkt auch von größeren Sorgen ab!

(Paul Wilson)

Haruki Murakami – Tanz mit dem Schafsmann

Wir leben schließlich in einer hochkapita-listischen Gesellschaft. Verschwendung gilt hier als höchste Tugend.

Haruki Murakami – Tanz mit dem Schafsmann

Albert Einstein über Phantasie und Wissen…

Phantasie ist wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist begrenzt.

(Albert Einstein)

Albert Einstein über Probleme

Probleme kann man niemals mit der selben Denk-weise lösen, durch die sie entstanden sind.

(Albert Einstein)

Lebensweisheit // Unbekannt

Ich schlage mich durchs Leben
und das Leben schlägt zurück.

Aber manchmal schlägt’s daneben,
denn manchmal hab ich Glück!

(Unbekannt)

Jeder Mensch ist dazu bestimmt zu leuchten… // Nelson Mandela

 Jeder Mensch ist dazu bestimmt, zu leuchten!

Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenü-gend sind, unsere tiefgreifendste Angst ist, über das Meß-bare hinaus kraftvoll zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns am meisten Angst macht.

Wir fragen uns, wer ich bin, mich brillant, großartig, ta-lentiert, phantastisch zu nennen? Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?

Du bist ein Kind Gottes. Dich selbst klein zu halten, dient nicht der Welt. Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen, dass andere um Dich herum sich nicht unsicher fühlen.

Wir sind alle bestimmt, zu leuchten, wie es die Kinder tun. Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren. Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.

Und wenn wir unser Licht erscheinen lassen, geben wir anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

Nelson Mandela
– ehem. Staatspräsident Südafrika –
Antrittsrede 1994

…? // Unbekannt

Aus Angst das Falsche zu tun,
tat ich garnichts
und das war das Falsche!

Unbekannt